Alle Meldungen und Termine

Nach Datum filtern

Termin: 24.09.2022, 15:30 - 22:30 Uhr

Ford Solidaritätsfest am 24.09.2022

Die IG Metall Völklingen veranstaltet gemeinsam mit den Vertrauensleuten von Ford Saarlouis ein Solidaritätsfest für den Erhalt des Automobilstandorts Saarlouis. Wir kämpfen seit dem 22. Juni 2022 für tausende Arbeitsplätze und Perspektiven für die Beschäftigten von Ford und der Zulieferbetrieben. Der Eintritt ist frei.

Ford Schild überhangen

Ford Mitarbeiter*innen überhängen Ford-Schild

Selbst von der Autobahn gut Sichtbar zeigen die Ford Beschäftigten: Saarlouis muss leben

Termin: 27.08.2022, 17:00 - 23:00 Uhr

Saarland Hurricanes zeigen sich Solidarisch

Saarland Hurricanes laden die Beschäftigten von Ford Saarlouis zu Gameday ein

Fahrende Werbung

Ohne Saarlouis - mein letzter Ford

Unternehmenstreue gibt es nur, wenn das Unternehmen treu ist!

Ford Saarlouis bleibt ohne Perspektive

22.06.2022 | Betriebsrat und IG Metall skandalisieren den Bieterwettbewerb zwischen den Ford-Standorten Valencia und Saarlouis als eine Farce und werfen dem Ford Europa Management Wortbruch vor!

Ministerpräsidentin Rehlinger sichert Unterstützung zu

11.05.2022 | Der Betriebsratsvorsitzende Markus Thal, der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Benjamin Gruschka und der Geschäftsführer des Gesamtbetriebsrats Marcus Bentfeld trafen am Mittwoch, den 11. Mai 2022 die neugewählte saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) um die bisher geführten Gespräche mit der ehemaligen Landesregierung weiterzuführen.

Online-Petition für die Zukunft von Ford Saarlouis

08.10.2021 | Die Automobilindustrie ist in einem gewaltigen Umbruch. Aufgrund gewaltiger Veränderungen durch neue Antriebstechnologien sieht sich die Automobil- und Automobilzulieferindustrie in den kommenden Jahren einer riesigen Transformation ausgesetzt. Dies gilt im besonderen für den Ford Standort Saarlouis! Wo heute modernste Verbrenner gefertigt werden, muss der Sprung hin in das neue Zeitalter der Elektromobilität gelingen.